Das Handbike Portal

« Ergebnisse Oschersleben Übersicht
Fotos Oschersleben »

30.08.09  Motorsport Arena Oschersleben

Handbiker beim Familiensporttag in der Motorsport Arena Oschersleben

Motorsport Arena OscherslebenAm Sonntag dem 30. August war es wieder soweit. Die Rennstrecke auf der Motorsport Arena Oschersleben war für ein paar Runden in der Hand der Handbiker. Doch trotz geringerer Pferdestärken gaben die Handbiker am Sonntag ordentlich Gas und heizten den Zuschauern beim zweiten Familiensporttag ordentlich ein.

Das Vergleichsweise kleine Starterfeld mit 15 Handbikern, machte neben den Radfahrern eine gute Figur und wurde von den Zuschauern standesgemäß angefeuert. Das Rennen fand im Rahmen des Handbikesports großen Zuspruch, was auch an den Herkunftsregionen der Starter und Starterinnen ersichtlich wurde. So reisten Sportler beispielsweise extra für dieses Rennen aus Stuttgart , Bielefeld und Dortmund an.

Die Ergebnisse des Rennens waren bei den Männern:

1. Dr. Thomas Lange (Team Sopur)
2. Hartmut Goldapp (USC Magdeburg)
3. Linus Jungnitsch

und bei den Frauen:

1. Pia Lingnau (USC Magdeburg)
2. Kerstin Abele
3. Jill Junghanns

Die Siegererhrung sowie die Eröffnung des Rennens wurden von Landrat Thomas Webel vollzogen. Die platzierten Sportler des Rennens erhielten Preisgelder der Firma Strehlow und Sachpreise der Firmen Schwalbe und Stricker.

Neben dem Rennen der Handbiker fanden im Rahmen des Familiensporttags, auf dem Gelände des Motorparks Oschersleben, weitere Aktivitäten für Jung und Alt statt. Außerdem fanden zahlreiche Stände ihren Platz und die Aufmerksamkeit der Besucher.

Unter anderem machte es sich Thomas Webel am Stand von Strehlow und Sunrise Medical (Sopur) auf einem Handbikesimulator „gemütlich“. Dabei wurde ihm die Anstrengung der Sportler eindrucksvoll bewusst und er fand nur hochachtungsvolle und lobende Worte für die Leistung der Sportler.

   

« Ergebnisse Oschersleben Übersicht
Fotos Oschersleben »