Reportagen: 2015

29.09.15  Reppe u. Merklein Gesamtsieger der Handbike-Trophy

Bericht Team Sopur

Christiane Reppe und Vico Merklein sind Gesamtsieger der Handbike-Trophy 2015

v.l. Vico Merklein, Mischa Hielkema, Christiane Reppe, Winni Sigg, Arkadiusz Skrzypinski, Kim Klüver Christiansen
Foto: Sunrise Medical

Malsch bei Heidelberg, 29.09.2015. Großer Jubel herrschte am vergangenen Sonntag beim Team Sopur Quickie. Nach dem Abschlussrennen der Handbike-Trophy 2015 stand fest: Die Sieger in der Gesamtwertung heißen Christiane Reppe und Vico Merklein. Mit 1.200 Punkten belegte die Handbikerin Christiane Reppe in ihrer Klasse WH4 deutlich den ersten Platz. Knapper war es bei Vico Merklein in seiner Klasse MH4. Dort blieb es bis zum Schluss spannend, mit einem glücklichen Ausgang für den Team Sopur Quickie-Sportler.
1.190 Punkte standen am Ende auf Merkleins Konto, womit er sich den Gesamtsieg sicherte.

Doch auch das Abschlussrennen selbst, ausgetragen im Rahmen des Berlin-Marathons, bot Handbikesport auf höchstem Niveau. Christiane Reppe konnte ihre starke Saisonleistung wieder einmal bestätigen und kam in ihrer Klasse nach der Marathon-Distanz mit 01:10:12 Stunden und einem neuen Streckenrekord als Erste über die Ziellinie. Für ihren Team-Kollegen Vico Merklein war es ebenfalls ein rundum gelungener Berlin-Marathon: Mit 01:02:32 Stunden siegte der Athlet nicht nur in seiner Rennklasse, sondern stellte auch bei den Männern einen neuen Streckenrekord auf. Nach diesen Ergebnissen kann das vom Rollstuhlersteller Sunrise Medical gesponserte Team Sopur Quickie auf eine erfolgreiche Handbike-Trophy 2015 zurückblicken.

Die Rennserie wird jedes Jahr in fünf Wettkämpfen ausgetragen, die jeweils in große Städte-Marathons integriert sind. 2015 hießen die Stationen Hamburg, Mannheim, Duisburg, Heidelberg und Berlin. Die Trophy wurde 2004 mit dem Ziel ins Leben gerufen, den Bekanntheitsgrad des Handbikesports im Rahmen von Städte-Marathons zu steigern. Seitdem hat sich die Rennserie zu einem wichtigen Wettkampf bei den Liegerad-Sportlern entwickelt.

Sponsoren der Handbike-Trophy sind der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical, der Reifenhersteller Schwalbe und der Autohersteller Audi.

Sunrise Medical

« Bericht 'Walter Ablinger' Rio » Reportagen Übersicht « Ergebnisse Berlin »