Reportagen: 2018

31.03.18  EHC Rosenau

Bericht 'adViva' Rosenau

Sensationeller Saisonauftakt für Jürgen Döringer in Rosenau beim EHC

adViva HandbiketeamWie immer am Ostersamstag fand das gut besetzte Handbike-Rennen im französischen Rosenau/Elsass statt. Insgesamt waren 114 Starter aus 13 Nationen gemeldet, die in den verschiedenen Klassen an den Start gingen. Jürgen war dieses Jahr der einzige Starter für das adViva Handbike Team dabei und ging zusammen mit 37 weiteren Fahrern in seiner Klasse die 44 Km lange Strecke an.

Von Anfang an bildete sich eine große Spitzengruppe, die sich während des Rennens auf 11 Fahrer reduzierte. Nach der letzten Wende lag es dann am Geschick des Einzelnen, sich für den zu erwartenden Zielsprint gut und rechtzeitig zu positionieren. Nach einem harten und langen Sprint gelang es Jürgen als Zweiter über die Ziellinie zu fahren. Vor ihm war nur noch der amtierende Weltmeister David Franek aus Frankreich.

Ein tolles Ergebnis und ein super Start in die Rennsaison. Jetzt gilt es für ihn, alle Konzentration auf die anstehenden Weltcup-Rennen in Belgien und den Niederlanden zu richten.

Nächster Termin für die adViva Fahrer ist der Hannover-Marathon am kommenden Sonntag den 08.04.2018.

Fotos / Text Michael Biermann

adViva Handbiketeam adViva Handbiketeam adViva Handbiketeam
« Ergebnisse Rosenau » Reportagen Übersicht « Ergebnisse Los Angeles »